Details erhalten "Rio Yachts Espera 34 (2021)" (Code: 618002)
persönliche Angaben
Name *
Vorname *
Adresse
Stadt
Postleitzahl
Telefon
Mobile
Email *
Meldung
DSGVO Datenschutzgrundverordnung

Für weitere Informationen zu diesem Boot oder zu anderen Booten der gleichen Art und Klasse müssen Delta Boat Care die Daten der interessierten Person erfasst werden (Vorname, Nachname, E-Mail-Anschrift, ggf. Telefon). Diese Daten werden von Delta Boat Care entsprechend der im Bereich PRIVACY dieser Webseite veröffentlichten Informationsschrift zu den dort angegebenen Zwecken und Modalitäten verarbeitet, die hier aufgerufen werden kann.

Nach Lesen der Informationsschrift zur Verarbeitung personenbezogener Daten erteile ich auf digitale Art meine Einwilligung zur Verarbeitung der auf meine Personen bezogenen Daten zu den in der Informationsschrift angegebenen Zwecken.

Bitte beachten Sie, dass Ihre Anfrage nach Informationen ohne Ihre Zustimmung zur Datenverarbeitung nicht beantwortet werden kann

Insbesondere erteile ich auf digitale Art meine Einwilligung zur Verarbeitung der auf meine Person bezogenen Daten über einen automatisierten Vorgang, welcher sich ausschließlich darauf richtet, meine im Nautkbereich bestehenden Interessen mit den Opportunitäten des Marktes in Verbindung zu setzen, so dass die Gesellschaft mir gezielte Angebote vorlegen kann.

Ohne diese Zustimmung wird es Delta Boat Care nicht möglich sein, Ihnen angemessene und gezielte Angebote zu unterbreiten.

Geben Sie den Code ein, um fortzufahren
EnglishItalianoFrançaisDeutschEspañolРусский
Rio Yachts Espera 34 (2021)
(Code 618002)
Vertrauliche Negotiation
Technische Daten

Navigation-Kategorien

CE-Kategorie B

Erstwasserung

2022

Konservative State

Neu

Länge

9,99 Mt

Globale länge

10,10 Mt

Breite

3,40 Mt

Tiefgang

0,55 Mt

Verdrängung

5.600 Kg

Designer

Marino Alfani

Max. Pers. transp.

12

Elektrische Anlage

12V 220V

Hull-Form

Gleiter

Fahrtgeschwindigkeit

25 Kt

Max. Geschwindigkeit

35 Kt

Kraftstofftank

700 Lt

Wassertank

170 Lt
Motoren
2 x 220 Hp - Volvo Penta D3-220
Typologien
Einbaudiesel mit Z-Antriebe
Getriebe
Duoprop
Motorstunden
-
Bemerkung
NATANTE – Zum Jubiläum hat RIO YACHTS beschlossen, das neue 10 Meter lange Modell der Strecke am Rande zwischen einer Megayachttender und einem Tagesboot zu präsentieren. Es ist ein wichtiges Boot, auch wenn Baby, das uns gut für Luxus, Kreativität, Innovation repräsentiert und daher verdient einen wichtigen Namen, dass der erste Mahagoni-Boot von 1961: ESPERA

Das Designmerkmal des neuen Espera 50 Jahre nach dem ersten Mahagoni-Rumpf ist die Schaffung eines modernen und innovativen Bootes, faszinierend und funktional mit einem Bezug auf die Vergangenheit, auf die Ursprünge der Mahagoni-Rümpfe, im Stil und nicht nur, aber mit einem völlig zeitgenössischen Geschmack.
So wie das Boot in den 1960er Jahren der Wunsch war, ausschließlich zu leben und das Meer zu genießen, so dachten wir heute an den Besitzer (zunehmend anspruchsvoll), der ein Boot zum Leben und das Meer braucht, der ein exklusives Charakterobjekt will, das keine Verpflichtung, sondern ein Vergnügen ist, das ist es, was er will.

Es ist ein modernes und innovatives Boot, affasciating und funktional mit einigen Bezug auf die Vergangenheit, auf die Ursprünge der Mahagoni-Rümpfe, in der stilistischen Eigenschaft und nicht nur, aber mit einem völlig zeitgenössischen Geschmack.
ESPERA ist kein Modell, sondern ein Symbol.
Es ist ein reines Offen mit atemberaubenden Linien, gekennzeichnet durch große Räume auf Dem Deck, Symmetrie der Linien, Vielseitigkeit der Nutzung, Liebe zum Detail, Oberflächen, Materialien mit Komponenten aus Rio, einzigartig.

Die Leistung ist brillant, von 40 bis 50 Knoten und geringer Verbrauch dank der effizienten Wasserleitungen und der Infusionsmethode, um Gewichte zu reduzieren.
Espera 34 wurde für den Compasso d'Oro ADI Award nominiert, den ältesten, aber vor allem den maßgeblichsten Designpreis der Welt.

Wieder: Trefoil 10 Kg
Autoklav: Jabsco
Autopilota (opt): Garmin
Klimaanlage (opt): Uflex 12.000 BTU
Kette: 50 mt 8 mm
Batterien: FAAM 2x100 Motoren 1x180 Services
Kessel (opt): 20 lt
Ladegerät: QUICK 40 A
Ausstattung: Tasche mit Einkaufskomponentenanleitung, Gebrauchsanweisung und Rumpfwartung, Nr. 6 F3 Kotflügel mit Kotflügelabdeckungen, Nr. 2 Liegeplätze 15 Meter, Maschinenraum-Feuerlöscher, Cockpit und Kabine, weniger Segler, Nationalflagge.
Echo: Garmin GT 15 600W
Bugpropeller (opt): Sidepower 130
Automatischer Maschinenraum Feuerlöscher: HFC 227
Kühlschrank: Vitrifrigo 130 lt (42 lt opt)
Elektrische Klappen: Lenco mit Positionsleuchten
Mikrowelle (opt): 15 lt.
Generator (opt): Paguro 3.5 KW
GPS: Garmin 7" (12" opt)
LED-Leuchten: Foresti & Suardi
Elektrische Anlage: 12 V
Wechselrichter (opt): 12 V 500 W
Mann/Cockpit Pass: Lewmar 580x580
Gasplatte: CAN 1 Feuer
Automatische Bilgenpumpen: Nr. 2 Europompe
Hafenloch: Foresti & Suardi
Radio: Fusion
Salpancora: Lofrans 800 W
Badezimmerleiter: Edelstahl Bajonett und Teakholz Handbuch
Weißwassertank: Feit lt.130 in HDPE
Schwarzwassertank: CAN 41 lt
Teakholztisch: Einstellbar mit BARKA elektrischer Unterstützung
Teak holzim cockpit und kabine: 80 mm Querstreifen mit grauer Calafatura
Verstellbares Lenkrad: Hydraulisches Lenkrad
VHF: Garmin 115i
Zubehör

Anzahl Kabinen

1

Anzahl Bäder/WC

1

Kabinen Bettenanzahl

2

Total Betten

2
Kabinentyp
1 x Doppelkoje "King Size"
1 x Dinette zu Kojen umbaubar
1 x WC Raum mit Dusche
Materialen
Rumpf
GFK